BSA Engineering in Island

Vor-Ort Bearbeitung von Rotorblattflanschen mit Durchmesser 4.000 mm durch BSA Engineering GmbH

BSA ist kompetenter Partner der Windkraftindustrie. In diesem Fall bearbeiteten unsere Service Techniker mehrere Sätze Blattanschlussflansche. Hier kommt die Vermessungstechnik mittels Laser Tracker zum Einsatz, um die Ebenheit vor und nach der Bearbeitung zu ermitteln und zu protokollieren. Die Bearbeitungsmaschine ist CNC-gesteuert und erreicht eine Ebenheit von ca. 0,2 mm auf einem Durchmesser von 4 Metern.

© Copyright BSA Engineering GmbH    -    Kontakt    -    Impressum    -    Datenschutz